FINALE! Sieg im Bezirkspokal gegen Frohnhausen

Geschrieben von Daniel C..

Die Bezirkspokalmannschaft hat den Einzug ins Finale geschafft. Gegen den VfB Frohnhausen sprang ein 4:1 Erfolg heraus.

Lukas Ranft gewann gegen Lars Bussmann nach verlorenem ersten Satz noch souverän mit 3:1. Tobias Sommer hatte es mit Andre Brookes nochmal eine Schüppe schwerer. Er konnte gut mithalten, unterlag aber in knappen fünf Sätzen mit 2:3. Cederik Kaufmann gelang danach gegen Tim Bussmann auch ein 3:1 Erfolg und konnte somit eine 2:1 Gesamtführung herstellen. Die Entscheidung brachte dann der deutliche 3:0 Erfolg des Doppels Ranft/Kaufmann. Anschließend gewann Ranft noch mit 3:0 gegen die Nummer 1 Brookes und das Spiel endete mit 4:1 für den Gastgeber.

Damit steht das Team im Finale und trifft entweder auf die SG Schönebeck oder die TTG Langenfeld II.

Herzlichen Glückwunsch!