1.Herren: Vorgezogenes Ligaspiel gegen TTSC Mülheim II

Geschrieben von Daniel C..

Bereits am Karnevalsdienstag trifft die 1. Mannschaft auf den TTSC Mülheim II. Damit wurde das Spiel vom Drittletzten Spieltag vorgezogen. Das Team spielt mit Lukas Ranft, Cederik Kaufmann, Stefan Bartmann, Tobias Sommer, Alex Kaßner und Ersatzmann Patrick Priebe. Da dies nahezu die Bestbesetzung ist, wäre alles andere als ein Erfolg eine Enttäuschung. Dennoch ist vorsichtig geboten, denn die Mülheimer stehen immerhin auf Rang Vier der Tabelle und wollen nochmal den Hauch vom Relegationsplatz versuchen zu erschnuppern, auch wenn der Abstand mit zurzeit fünf Zählern groß ist. Auch haben die Gäste nur eines von fünf Rückrundenspielen verloren, was auch für eine tolle Moral in der Manschaft spricht. Gerade deshalb gilt es volle Konzentration auf dieses Meisterschaftsspiel zu legen, bevor es am Wochenende zum Topspiel zwischen Altenessen und Krefeld-Bockum kommt.

Die Mannschaft hofft auf eine tolle Unterstützung. Los geht die Partie am Karnevalsdienstag, 28.02. um 19.30 Uhr.