Aufstieg perfekt! 1.Herren spielt nächstes Jahr in der Landesliga

Geschrieben von Daniel C..

1.Herren16 17 HinDer Aufstieg in die Landesliga wurde am Sonntag bei Bayer Uerdingen III mit einem 9:2 Sieg perfekt gemacht. Drei Spieltage vor Schluss ist das Team nicht mehr von den ersten beiden Plätzen zu verdrängen und kann somit die Planungen für die nächste Spielzeit in der höheren Liga beginnen.

Beim Tabellenletzten muss man auch erstmal gewinnnen. Das die Jungs aber gewillt waren, war abermals schon nach den Doppeln klar erkennbar. Eine große Stärke waren diese tollen Doppel in der kompletten Saison. Kaufmann/Sommer gewannen 3:0, Ranft und Ersatz Knauber ebenfalls. Bartmann und Kaßner gewannen Kampflos 3:0, da die gegnerische Mannschaft verletzungsbedingt geschwächt war.

Mit am schwersten hatte es dann Kaufmann gegen Brielmann, ein Spiel auf Augenhöhe wurde erst in der Verlängerung im Entscheidungssatz entschieden, leider aber zum Ungunsten von Altenessen, so stand es bloß noch 1:3. Das hielt aber die anderen Spieler nicht von einer furiosen Serie ab. Ranft gewann 3:0, Bartmann und Sommer wiederrum gewannen Kampflos ihre Spiele, so dass es 6:1 für Altenessen stand. Knauber hatte es dann als Ersatzmann vom Kreis etwas schwer und verlor mit 0:3. Kaßner aber stellte den alten Abstand mit einem 3:0 Erfolg wieder her und so stand es 7:2. Ranft revanchierte den Kollegen Kaufmann und schlug die Nummer Eins mit 3:0. Somit war es dann doch Kaufmann vergönnt mit seinem ersten Einzelerfolg in der Partie den Sieg und somit den entscheidenden Punkt zum Aufstieg klar zu machen. Mit 3:1 gewann er und das Spiel endete 9:2 für die Essener Mannschaft.

Damit belohnt sich das Team nach einer furiosen Spielzeit mit 19 Siegen aus 19 Spielen. Nun kann man die letzten drei Spiele ganz gelassen angehen. Denn jetzt wird erst einmal gefeiert, denn endlich nach mehreren Jahren stellt Altenessen in der kommenden Spielzeit wieder eine Landesliga Mannschaft. Herzlichen Glückwunsch!