Saisonabschluss der 1. und 2. Mannschaft

Geschrieben von Daniel C..

Am kommenden Wochenende steht das letzte Ligaduell in der Bezirksliga an (abgesehen von der noch anstehenden Pokalrunde auf Verbandsebene), die 1. Mannschaft empfängt den Tabellendritten Post Oberhausen. Zeitgleich spielt die zweite Mannschaft gegen Post Oberhausen II. Also heißt es 12 Altenessener gegen 12 Oberhausener. Wer wird hier die Nase am Ende vorne haben? Gibt es den 22. Sieg im 22. Spiel? Oder schaffen die Oberhausener noch den Sprung auf Rang Zwei? Fragen über Fragen...

Die Oberhausener jedenfalls stehen auf Rang Drei der Bezirksliga und versuchen es somit höchstwahrscheinlich in der Relegationsrunde, den Aufstieg in die Landesliga noch im Nachgang perfekt zu machen. Selbst wenn man in Altenessen gewinnen würde, wäre man auf die Schützenhilfe von SVM angewiesen, die in Krefeld beim Tabellenzweiten punkten müssten. Angesichts dieser Theorie wird Oberhausen wohl in die "Verlängerung" gehen müssen. Interessant werden hier aber wieder die Duelle gegen die Nummer Eins Markus Poll, der eine Bilanz von 18:1 Spielen aufzuweisen hat. Da die zweite Mannschaft parallel spielt und man bisher oft Ersatz aus dieser bezogen hat, bleibt abzuwarten in welcher Besetzung die Gäste antreten. Dennoch wird man im letzten Spiel noch einmal vollgas geben und das unmögliche versuchen möglich zu machen.

Altenessen hingegen fiebert neben dem Ligaalltag eher den Pokalspielen entgegen, jedoch kommt mit Post Oberhausen nochmal ein echter Prüfstein nach Essen. Mit immerhin nochmal fünf Stammspielern möchte man auch das letzte Saisonspiel gewinnen, so hätte man dann tatsächlich den Aufstieg ohne Punktverlust geschafft. Das gab es soweit meine Zeit in Altenessen zurückreicht (ca. 2000) noch nie.

Die erste und zweite Mannschaft lädt alle Fans, Mitglieder, Freunde und Bekannte ein, die Teams am letzten Spieltag zu unterstützen. Der Grill wird auch angeschmissen und ein paar Kaltgetränke stehen auch bereit. Feuert die Jungs an, ihr seid herzlich eingeladen. Beginn für beide Partien ist am Sa, 08.04.2017 um 18.30 Uhr.